*
Menu

 

Wärmepumpen sparen Kosten und Ressourcen

 

Nutzen sie die Wärme der Erde und Umgebungsluft mit Wärmepumpen von Buderus. Unsere Luft- und Erd-Wärmepumpen sind besonders energieeffizient, günstig und umweltschonend.

Nutzen Sie Wärmepumpen zur ökonomischen Warmwasserbereitung

An 365 Tagen im Jahr liefern moderne Wärmepumpen Ihrem Zuhause Wärme aus Erdreich, Grundwasser oder Luft, damit sogar einen Großteil der gesamten Heizenergie. Wärmepumpen funktionieren durch spezielle Kollektoren ähnlich wie Solaranlagen. Durch max. 65 °C Vorlauftemperatur sind Wärmepumpen besonders energieeffizient bei der Warmwasserbereitung.

Wählen sie zwischen Erd- und Luft-Wärmepumen

Intelligente Schwingungsentkopplung, geräuscharme Ventilatoren, eine wirksame Schalldämmung und serienmäßige Schallschutzhauben ermöglichen einen leisen Betrieb der Wärmepumpen und schonen so nicht nur die Umwelt, sonder auch die Behaglichkeit in Ihrem Zuhause.

Wärmepumpen sind dabei klimafreundlich, kostengünstig und witterungsunabhängig

Sie gewährleisten zuverlässige Dienste bis zu einer Außentemperatur von -20°C. Dabei ist es noch nicht einmal notwendig im Keller Ihres Hauses Raum für das Gerät zu schaffen. Buderus bietet neben Erd-Wärmepumpen auch Luft-Wärmepumpen, die für die Außenaufstellung entwickelt wurden.

 

Erd-Wärmepumpen

Mithilfe einer Erd-Wärmepumpe von Buderus nutzen Sie die Wärme die im Erdboden gespeichert ist. Diese Wärmequelle ist unerschöpflich, da ganzjährig konstante Temperaturen in der Erde vorherrschen. Der Einsatz einer Erd-Wärmepumpe verursacht zudem keinerlei CO²-Emissionen.

Wärme direkt aus dem Erdreich

Holen Sie sich Ihre Wärme direkt aus dem Garten! Der Erdboden speichert die Wärme der Sonnenstrahlen und hält seine Temperatur ganzjährig relativ konstant. Beste Voraussetzungen für die Sole/Wasser-Wärmepumpen von Buderus.

Installation einer Erd-Wärmepumpe

Für die Installation einer Erd-Wärmepumpe gibt es zwei Möglichkeiten. Sollte der Platz auf Ihrem Grundstück begrenzt sein, werden Erdsonden installiert die tief in den Erdboden reichen. Ist ausreichend Platz vorhanden, können Erdkollektoren unterhalb der Erdoberfläche verlegt werden.

  
 

Luft-Wärmepumpen

In der Luft steckt genug Energie um Ihr Zuhause mit Wärme und Warmwasser zu versorgen. Mit einer Luft-Wärmepumpe von Buderus profitieren Sie von dieser kostenlosen Wärmequelle.

Eine Luft-Wärmepumpe nutzt die Wärme die in der Luft enthalten ist und verwendet diese zum Wärmen und zur Warmwasserbereitung. Mit einer außenstehenden Luft-Wärmepumpe holen Sie noch bei Minusgraden Wärme aus der Außenluft. Zudem fallen im Vergleich zu Erd- oder Wasser-Wärmepumpen keinerlei Erschließungskosten an.

Wärmegewinnung aus der Luft

Luft ist ein unkomplizierter Wärmeträger. Mit einer Luft-Wärmepumpe von Buderus lässt sich selbst aus -25°C kalter Außenluft eine Wasservorlauftemperatur von mindestens +55 °C für die Raumheizung und Trinkwassererwärmung erzielen.

Innen- oder Außenaufstellung einer Luft-Wärmepumpe

Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihre Luft-Wärmepumpe einfach im Inneren aufstellen wollen oder ob eine Variante für die Außenaufstellung in Frage kommt. Egal für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden, Buderus hat garantiert die richtige Luft-Wärmepumpe für Sie.

 
 
 

Quelle "Bosch Thermotechnik GmbH"

zurück zur Leistungsübersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

copyright
© Markus Hofbauer
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail